pdv-software bei Facebook

Weitere Fragen?

Rufen Sie uns einfach unverbindlich an - wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Anrufen, bitte. 05321-57320

Verbesserungen und Erweiterungen der neuesten Version

Mit der aktuellsten Version 1.7 von pdv-beas3 profitieren Sie von zahlreichen Verbesserungen. Die wichtigsten Neuerungen finden Sie nachfolgend zusammengefasst.

Vorlagen verwalten:

  • Komfortableres, assistentengestütztes Anlegen von neuen Berichtsvorlagen.
  • Bereits vorhandene Excel-Vorlagen (z.B. inklusive Ihrem Corporate Design) können als Basisvorlage genutzt werden.
  • Für Berichtsvorlagen kann ein individuelles Vorschaubild aus der Excel-Vorlagendatei erstellt werden, um eine Vorlage schneller wiederzufinden.

Abfragen erstellen und bearbeiten:

  • Alternativ zu Master-Detail-Beziehungen können Gruppierungen verwendet werden, was Ihnen die Zusammenstellung von dynamischen Berichten erleichtert. Die Gruppierung wirkt sich durchgehend auf die Transformation und die Datenverdichtung aus.
  • Schnelles Kopieren, Importieren und Exportieren kompletter Abfragen, Änderung der Reihenfolge der Abfragen per Drag&Drop.
  • Neu sind Platzhalter für Parameter, die erst zur Berichtserstellung durch die jeweiligen Werte ersetzt werden.
  • Erweiterte Auswahl um komfortable Schnell- und Kurzeingaben für Zeitbereiche (relativ, gleitend, mitlaufend).

Datenverdichtung, Datentransformation und Statistik:

  • Die Auswahl und Darstellung der verdichteten Punkte ist über mehrere Werte mit unterschiedlichen Methoden (Standardabweichung, Anzahl, Minimum, Maximum etc.) möglich.
  • Schaltflächen zur Konfiguration der Transformation, Verdichtung oder Statistik zeigen Ihnen direkt an, ob die jeweilige Funktion bereits aktiv ist.
  • Statistiken können gruppenbezogen berechnet werden.
  • Gruppierte Statistiken stehen auch für Detailabfragen einer Master-Detail-Beziehung zur Verfügung.

Berichte generieren:

  • Mehrere Konfigurationen für die automatische Berichtserstellung (z.B. Ausführung auf unterschiedlichen Datenbanken) lassen sich gleichzeitig verwalten.
  • Erstellte Berichte können automatisiert per E-Mail verschickt werden.
  • Bei der Erstellung von Berichte mit großen Datenmengen und langer Verarbeitungszeit wird Ihnen der Fortschritt angezeigt.

 

Mit einem Support&Update-Vertrag haben Sie Anspruch auf diese neue Version 1.7. Kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns unter Tel. 05321-57320 an, um das Update zu erhalten.

Sollten Sie keinen Support&Update-Vertrag haben, informieren wir Sie gerne über die nötigen Schritte.